electricMACHER

electricMACHER

Der Veranstalter, Michael Tobias ist Bereichsleiter und Prokurist in einem Unternehmen der Finanzbranche und verantwortet vorwiegend Technologie-Themen. Die Realisierung der -Bad Saarow Electric- erfolgte in einem ehrenamtlichen Engagement.

“Ich bin der festen Überzeugung, dass dem elektrischen Antriebssystem in Kraftfahrzeugen die Zukunft gehört. Wir brauchen die Verkehrswende, damit die Energiewende gelingt und wir müssen unseren Lebensraum sukzessive abgas- und lärmfreier machen.

Ich wollte mit der -Bad Saarow Electric- Erlebnisse und Informationspunkte schaffen und so die Akzeptanz für den elektrischen Antrieb fördern, private Investitionen von regionalen Unternehmen zum Aufbau von Ladeinfrastrukturen incentivieren und das Bewusstsein zu den wirtschaftlichen Chancen aus den jüngsten Technologieansiedlungen und Gründungen im Kontext der e-Mobilität positiv beeinflussen.

Meine persönliche Retrospektive. Gestartet ohne Erfahrungen in der Organisation eines solchen Events und ohne Netzwerk in der E-Mobilität-Szene, hat die Bad Saarow Electric ein bis dato nicht gekanntes Medienecho in der Region gefunden und Maßstäbe in Bezug auf das Format gesetzt. Meine Ziele für den Event wurden auch in der Hinsicht erreicht, dass einige Unternehmen im Ort nun in Ladeinfrastruktur investiert haben und sich viele Enthusiasten zusammengefunden haben, die den Berlin-Brandenburg Electric e. V. (www.berlin-brandenburg-electric.org) gegründet haben, um die E-Mobilität und den Aufbau von Ladeinfrastruktur in der Region Berlin-Brandenburg voranzubringen. Vom Erfolg inspiriert gibt es sogar bereits Nachahmer des Veranstaltungsformats, Akteure, die sogar auf Ihrer Webseite behaupten die Bad Saarow Electric organisiert zu haben. Eine bessere Anerkennung kann es nicht geben Ich bedanke mich bei allen, die mich wirklich unterstützt haben. Schön das sich viele auch im gemeinsamen Verein weiter engagieren.

Michael Tobias, Bad Saarow
Der Trailer zur Bad Saarow Electric 2020

Translate »